Ausgabe 03/2018
// Aktuelles

Kindergarten Geestekinder erhält neues Eingangsschild

Kindergarten Geestekinder erhält neues Eingangsschild
Der evangelisch-lutherische Kindergarten „Geestekinder“ ist ein ein-gruppiger Kindergarten mit insgesamt 25 Plätzen für Kinder im Alter von 1 bis 10 Jahren in der Gemeinde Hipstedt. Die Leiterin Britta Hax benötigte für den Eingangsbereich ein neues Eingangsschild, das einladend wirken, witterungsbeständig und lichtresistend sein sollte. Aufgrund der besonderen Verbundenheit stellten wir dem Kindergarten Fassadenplatten aus Restbeständen kostenlos zur Verfügung.
Das Schneiden und Fräsen wurde von unserem Kollegen im Ruhestand Klaus-Dieter Richter in Zusammenarbeit mit unserem Abteilungsleiter Jens Föllmer übernommen, sodass die Kinder die Fassadenplatten nach eigenen Wünschen liebevoll bemalen konnten. Wir freuen uns sehr über das uns zugesandte Foto und wünschen den „Geestekindern“ viel Freude mit dem neuen Eingangsschild.