Ausgabe 04/2017
// Weiterbildung

Baulicher Brandschutz – Verantwortung für Leib und Leben

Baulicher Brandschutz – Verantwortung für Leib und Leben
Immer öfter kommt es zu Brandschutzmängeln am Bau. Diese Mängel sind oftmals auf Unwissenheit oder die falsche Ausführung zurückzuführen. Dabei wird der Brandschutz in Deutschland durch eine Vielzahl von Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien geregelt. Die Wenigsten wissen zudem, dass die Einbauvoraussetzung von Kombischottungen in Deutschland schulungspflichtig ist. Wussten Sie, dass die tödliche Gefahr bei einem Brand nicht das Feuer, sondern der Rauch ist? Die Annahme, dass die Hitze oder der Brandgeruch einen rechtzeitig wecken ist falsch. Der Geruchssinn ruht nachts nämlich ebenfalls.

Jeder, der mit der Thematik „Brand“ zu tun hat, weiß, wie notwendig die Aufklärung ist. Jedoch merken wir in der Praxis, dass hier eindeutig Aufklärungs- und Nachholbedarf besteht. Die Schwierigkeit besteht aber darin, nicht nur unsere Mitmenschen zu erreichen, sondern diese auch zum Mitdenken bzw. Umdenken anzuhalten.

Als Fachfirma ist es uns besonders wichtig, eine Sensibilisierung rund um das Thema hervorzurufen und unser Leistungsportfolio stetig zu verbessern. Um unserer Schulungspflicht nachzukommen, erhielten unsere Mitarbeiter der Trockenbauabteilung eine zusätzliche Schulung am 15.02.2017 von der Hilti Deutschland AG über brandschutztechnische Anforderungen aus Normung und Rechtsprechung sowie über technische Lösungen einzelner Produkte.
Zertifizierte Hilti Mitarbeiter erklärten die wichtigsten theoretischen Grundlagen des passiven Gebäudebrandschutzes und zeigten Umsetzungslösungen in der Praxis.

Alle zulassungsrelevanten Inhalte wurden den Teilnehmern vermittelt, sodass diese im Anschluss an das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) gemeldet werden konnten und ein Zertifikat über die Teilnahme an der Veranstaltung erhielten.

Irrtümer und Unwissenheit – eine gefährliche Mischung:
  •  „Bei uns brennt es schon nicht!”
  •  „Was soll denn bei uns brennen?”
  •  „Dann kann ich immer noch schnell davonlaufen!”
  •  „Zum Löschen drehe ich den Wasserhahn auf!”
  •  „Die Hitze wird mich schon wecken!”
Mit einem umfassenden Brandschutzsystem können sicher nicht alle Brände verhindert werden, aber es macht das Leben erheblich sicherer. Benötigen auch Sie fachkompetente Auskunft im Bereich Brandschutz? Die NDB Bautechnik unterstützt Sie gerne bei Ihren Fragen.

Bildquelle: www.hilti.de