Photovoltaik Photovoltaik

Photovoltaik

Solartechnik

Die Kraft der Sonne kann mehrfach genutzt werden. Sowohl die Wärme, als auch das Licht (Photonen) sind für uns Menschen nutzbar.

Photovoltaik ist Solarstrom. Dabei wird die Strahlung der Sonne direkt in Elektrizität umgewandelt. Meist bläulich schimmernde Siliziumscheiben erzeugen den Strom. Dabei werden keine weiteren Rohstoffe benötigt. Steuergeräte, die sogenannten Wechselrichter passen die Stromeinspeisung an. Photovoltaik ist somit die nachhaltigste aller Stromerzeugungen. Strom wird immer gebraucht - im Sommer wie im Winter. Jede einzelne Kilowattstunde wird also benötigt.

Heutige Konzepte berücksichtigen dabei ein optimales Verhältnis von erzeugtem Strom und selbst genutztem Strom, dem Eigenverbrauch. In Verbindung mit einem Energiemanagementsystem lassen sich viele Photovoltaikanlagen noch effizienter gestalten. Während früher Photovoltaik etwas für Idealisten war, ist heute eine Solarstromanlage oft Geldanlage oder Vorsorge fürs Alter oder gegen stetig steigende Energiekosten. Heutige Produktionsmethoden erlauben es, auch Photovoltaik in Spezialanwendungen zu integrieren. Über Fenstern montiert liefern Photovoltaikmodule Schatten. Nebenbei wird Strom erzeugt. Eingebaut in eine Fassade bietet es dem Architekten die Möglichkeit mit Siliziumzellen zu gestalten.

Selbst ein ganzes Gebäude könnte eine Photovoltaikanlage sein. Beispielsweise bilden Carports mit Solarflächen heute schon eine gute Voraussetzung, um nachhaltig Ladesäulen für Elektromobile zu betreiben. Wird die Strahlung der Sonne in Wärme umgewandelt spricht man von solarthermischen Anlagen. Hier werden sogenannte Kollektoren eingesetzt, als Flächen- oder Röhrenkollektoren. Eine Flüssigkeit wird durch die Sonneneinstrahlung erwärmt und heizt damit den Solarspeicher auf. Das angeschlossene Heizsystem entnimmt aus dem Speicher die Wärme zur Raumheizung beziehungsweise das Brauchwasser zu erhitzen. Gut ausgelegte Solarthermie-Anlagen übernehmen das Heizen zu großen Teilen des Jahres.

Solarerträge sind berechenbar. Prognosen mit marktführenden Simulationsprogrammen sichern die hohen Erwartungen ab.

Info-Broschüre Maßnahmen im Bereich Energiemanagement

Erfahren Sie mehr über E-Carports, Ladesäulen für Elektromobile, Photovoltaikanlagen und CO2 - freie Mobilität.