Elektrische Energieoptimierung Elektrische Energieoptimierung

Elektrische Energieoptimierung


Optimieren ist Verbessern

Nicht jede Einsparung führt zur gewünschten Optimierung. Erst wenn gleichzeitig der Erfolg gesteigert wird, ist eine Einsparung auch sinnvoll. Alle Einsparmaßnahmen werden von den NDB-Spezialisten dauerhaft auf ihre Wirksamkeit geprüft. Aus der Analyse heraus werden die erstellten Optimierungspotenziale mit Leben gefüllt.

Prüfen und Ändern

Nachdem Änderungsmaßnahmen aus der Analyse ermittelt wurden, sorgen Lastmanagement- und intelligente Strommanagementsysteme dafür, dass Verbraucher optimiert zu den Erzeugern eingeschaltet beziehungsweise in ihrer Leistung gesteuert werden. Mit Lastmanagementsystemen, Frequenzumrichtern, Synchronisierungsmechanismen lassen sich elektrische Anlagen deutlich effizienter betreiben. Ein ausgereiftes Erfassungs- und Loggingsystem erfasst alle entstandenen Verbräuche und Erzeuger und prüft dauerhaft, ob die voreingestellten Einsparziele eingehalten werden. Geschieht dies nicht, steuert das System sofort dagegen.

Ressourcenschonung

Gespart werden kann in fast jedem Bereich. Vom Aufenthaltsraum bis zum Lager. Moderne Systeme berücksichtigen Gebäude und Produktion gleichermaßen. Energieverbräuche der Produktion werden auf Energieverbräuche der Gebäude abgestimmt. Sowohl die elektrische Anpassung, wie auch die Wärmesteuerung sind dabei nutzbar. Genau wie Tarifoptimierungen gehören Mehrfachnutzungen zum Optimierungspotenzial.