Fassadenbekleidung

Fassadenbekleidung

Für die Bekleidung von Fassaden steht eine Vielfalt von Werkstoffen zur Verfügung. Dabei sind Dauerhaftigkeit, Frostbeständigkeit und Lichtechtheit der gewählten Werkstoffe Grundvoraussetzungen für die geforderte Langlebigkeit der gesamten Fassade. Bewährt haben sich Faserzement- oder Holzzementtafeln, HPL- und faserverstärkte Harzkompositplatten, Keramik und Feinsteinzeug, Aluminium-Verbundplatten, Aluminiumtafeln und Ziegel. Zudem ist der Einsatz von Trägerplattensystemen für individuelle Applikationen mit Putz, Glas, Naturwerkstein, Keramik oder Metallen ebenso möglich wie die Integration von Photovoltaikmodulen.

Unsere Experten beraten Sie gerne!